Qualitätsbericht

Im jährlichen Qualitätsbericht werden Daten zu medizinischen Leistungen und zur Patientenzufriedenheit veröffentlicht. Sie stehen allen Interessierten zur Verfügung, die sich anhand von Fakten ein objektives Bild über die Qualität in den PremiQaMed Privatkliniken und Gesundheitsbetrieben machen möchten. Außerdem werden erfolgreich umgesetzte Aktivitäten und Projekte vorgestellt.

Der aktuelle Qualitätsbericht (PDF, ca. 1,4 MB) der PremiQaMed Group zeigt, dass 2019 insgesamt 47.190 Patienten und Patientinnen in stationärer Behandlung waren und deren Zufriedenheitsrate bei erfreulichen rund 96 Prozent, die Weiterempfehlungsrate bei nahezu 97 Prozent lag.

Zur Unternehmensgruppe gehören die Privatkliniken Confraternität, Döbling und Goldenes Kreuz in Wien, Graz Ragnitz in der Steiermark und Wehrle-Diakonissen in Salzburg, das Ambulatorium Döbling und das Gesundheitszentrum für Selbständige (ehemals SVA Gesundheitszentrum) in Wien sowie das Klinikum Malcherhof Baden.

Im Fokus der Unternehmensstrategie stehen die kontinuierliche Weiterentwicklung der Qualitätsarbeit, die laufende Evaluierung und Verbesserung der Sicherheit sowie die Zufriedenheit der Patient/innen in allen Bereichen – von der medizinischen Versorgung über eine engagierte und hochprofessionelle Pflege bis hin zu einem ausgeprägten Dienstleistungs- und Serviceverständnis.