Privatklinik Döbling: Dachgleiche des Zubaus erreicht

V.l.n.r.: Daniel Resch, Johannes Tiefengraber, Christiane Windsperger, Martin Fuchs, Thomas Koller, Peter Eichler. Fotocredit: PremiQaMed Group / APA-Fotoservice, Fotograf: Richard Tanzer (Abdruck honorarfrei)

Uhr

Wien, 25. Oktober 2023: Neun Monate nach der Grund­stein­legung wurde nun die Dachgleiche für den hoch­modernen Zubau zur Privatklinik Döbling erreicht. Die Planung des neuen Bauteils wurde bereits mit dem klimaaktiv Gold Standard ausgezeichnet.

Bis 2026 wird die Privatklinik Döbling erweitert und umfassend modernisiert und bekommt durch einen Zu- und Umbau mehr Raum. Kernstück ist eine fünfstöckige Erweiterung der Klinik. Der Rohbau wurde nun – nur neun Monate nach der Grund­stein­legung - fertig­gestellt.

Unter den Ehrengästen der Gleichenfeier waren u.a. Daniel Resch (Bezirks­vorsteher Döbling), Peter Eichler (Mitglied des Vorstands, UNIQA Insurance Group), Martin Fuchs (Vorsitzender der Geschäfts­führung, PremiQaMed Holding) und Johannes Tiefengraber (Bereichsleiter Wien/Nieder­österreich, Lieb Bau Weiz)

Christiane Windsperger, Geschäfts­führerin der Privatklinik Döbling, betonte in ihrer kurzen Rede vor den rund 120 anwesenden Mitarbeitenden der ausführenden Baufirmen: „Von der Grund­stein­legung zur Dach­gleiche in exakt neun Monaten – der Zubau ist genau in der geplanten Zeit umgesetzt worden, wofür ich mich bei allen Beteiligten ganz herzlich für die hervorragende Arbeit bei jedem Wetter bedanke!“ Dabei zog sie auch Parallelen zum medizinischen Klinikbetrieb: „Da wie dort ist Präzisions­arbeit nötig. Während wir in der Klinik den medizinischen Betrieb ungestört weiterführen konnten, ließen die am Bau beteiligten Expert*innen dank genauester Planung die Basis für unsere moderne Zukunft Stockwerk für Stockwerk wachsen.“

Eröffnung der neuen Operationssäle im Herbst 2024

Mehr Platz für die Geburten­station, hochmoderne Operations­säle mit Tageslicht und mehr Einzel­zimmer sind wesentliche Elemente des Ausbaus. Eine Photovoltaik­anlage, Geothermie, begrünte Fassaden­teile und ein Biodiversitäts­garten sorgen für Nachhaltigkeit im Bauvorhaben. Die Fertigstellung des Zubaus ist für Herbst 2024 geplant. Dann sollen auch bereits die ersten Patient*innen in den neuen Operations­sälen operiert werden. Im Anschluss an die Fertigstellung des Gebäudeteils folgen bis 2026 weitere Modernisierungs­arbeiten in anderen Gebäude­teilen.

Zubau mit klimaaktiv Gold ausgezeichnet

Die Planung des neuen Bauteils erhielt im September 2023 bereits die Auszeichnung mit dem klimaaktiv Gold Standard. klimaaktiv ist die österreich­weite Initiative des Bundes­ministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK) für aktiven Klimaschutz. Im Mittelpunkt steht dabei die Reduktion der treib­haus­relevanten Emissionen in den Bereichen Bauen und Sanieren, erneuerbarer Energie­träger, Verkehr und Gemeinden. Mit dem klimaaktiv Qualitäts­zeichen werden neben der Energie­effizienz die Planungs- und Ausführungs­qualität, die Qualität der Baustoffe und Konstruktion sowie zentrale Aspekte zu Komfort und Raum­luft­qualität eines Gebäudes beurteilt und bewertet. Von klimaaktiv werden nur Gebäude in Österreich ausgezeichnet, die einer besonders hohen Qualität in diesen Bereichen entsprechen.

Privatklinik Döbling

Die Privatklinik Döbling in Wien, ein Betrieb der PremiQaMed Group, bietet gemeinsam mit dem angeschlossenen Ambulatorium und Ordinationszentrum ein breites Spektrum der Gesundheitsversorgung. Neben Geburtshilfe zählen zum Leistungsspektrum u.a. folgende medizinische Schwerpunkte: Chirurgie (inkl. Unfallchirurgie), Orthopädie inkl. orthopädischer Chirurgie, Gynäkologie, Innere Medizin, Augenheilkunde und Urologie sowie ein Institut für Physikalische Medizin. Angeboten werden tagesklinische und stationäre Behandlungen. Die Klinik wird von österreichischen und internationalen Patient*innen neben der medizinischen Expertise auch wegen ihrer modernen Ausstattung und ihres Ambientes mit dem einzigartigen Garten geschätzt.

PremiQaMed Group

Die PremiQaMed Group ist ein führender Betreiber privater Gesundheitsbetriebe in Österreich und gehört zur UNIQA Insurance Group AG. Rund 2.000 Mitarbeiter*innen sind im Unternehmensverbund tätig. Zur Unternehmensgruppe gehören die Privatklinik Döbling, das Ambulatorium Döbling und die Privatkliniken Confraternität und Goldenes Kreuz in Wien, die Privatklinik Wehrle-Diakonissen in Salzburg sowie die Privatklinik Graz Ragnitz. Im Rahmen von Private-Public-Partnership (PPP)-Modellen mit der SVS betreibt die PremiQaMed Group das auf Rehabilitationsmedizin spezialisierte Klinikum Malcherhof Baden sowie das Gesundheitszentrum für Selbständige in Wien.

Rückfragehinweis:
Mag. Barbara Werwendt
Corporate Communications
PremiQaMed Holding GmbH
T: +43 1 586 28 40-103
M: +43 664 551 21 21
E: barbara.werwendt@premiqamed.at

Bildunterschriften:
Bild 1: Gleichenfeier. V.l.n.r.: Daniel Resch, Bezirksvorsteher Döbling; Johannes Tiefengraber, Lieb Bau Weiz; Christiane Windsperger, Privatklinik Döbling; Martin Fuchs, PremiQaMed Group; Thomas Koller, PremiQaMed IMS; Peter Eichler, UNIQA Insurance Group.
Fotocredit: PremiQaMed Group / APA-Fotoservice, Fotograf: Richard Tanzer (Abdruck honorarfrei)
Bild 2: Moderne Medizin und höchster Komfort für Patient*innen – die Privatklinik Döbing baut aus. Außenansicht des Erweiterungsbaus.
Fotocredit: Meissl Architects (Abdruck honorarfrei)
Bild 3: Moderne Medizin und höchster Komfort für Patient*innen – die Privatklinik Döbing baut aus. Patientenzimmer.
Fotocredit: Meissl Architects (Abdruck honorarfrei)

Weitere Fotos in Druckqualität zum Download finden Sie in der APA-Fotogalerie:
https://www.apa-fotoservice.at/galerie/34368
 

Heiligenstädter Straße 46-48, 1190 Wien Icon Standort