DGKP Marco Groß

Berufliche Funktion:
Diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger
Station:
IMCU (Intermediate Care Unit)
Arbeitsort:
Privatklinik Graz Ragnitz
Beschäftigt seit:
Oktober 2009

Ausbildung und wichtige berufliche Stationen

  • 1 Jahr HTL in Saalfelden
  • 4 Jahre Lehre zum Zahntechniker
  • 1 Jahr Zivildienst in Bad Hofgastein
  • 2 Jahre tätig als Zahntechniker in Salzburg
  • 3 Jahre Allgemeine Krankenpflegeschule im Kardinal Schwarzenberg‘schen Krankenhaus Schwarzach
  • Diplom September 2009
  • Start in der Privatklinik Graz Ragnitz Oktober 2009

Was gefällt Ihnen besonders gut?

Mein Team im Aufwachbereich und die Möglichkeit mit großer Eigenverantwortung zu arbeiten. Hier lerne ich viele interessante Fachbereiche kennen. Die flexible Diensteinteilung ermöglicht auch noch private Freizeitaktivitäten

Was ist manchmal etwas schwieriger?

Mit Belegärztinnen und Belegärzten zu arbeiten bedeutet auch diverse Vorgaben, welche wir umsetzen. Das kann zwar manchmal etwas beschwerlich sein, andererseits lerne ich so laufend dazu.

Welche Tipps können Sie Ihren neuen Kolleginnen und Kollegen geben?

Im Aufwachraum ist Teamfähigkeit und ein gesundes Selbstvertrauen besonders wichtig.
Regelmäßige und eigenverantwortliche Weiterbildung ist für uns selbstverständlich.

Rothschildplatz 4 / 6. Stock, 1020 Wien Icon Standort